Kostenheranziehung  (JHKH)

 

  • Berechnung des Kostenbeitrags in der Jugendhilfe

  • Nachberechnung früherer Kostenbeiträge durch chronologische Kostenbeitragstabelle

 

  • Berechnungsmöglichkeiten

    • Hochrechnung bis zu einem frei wählbaren Zeitpunkt

    • Hochrechnung mit den realen Leistungsdaten

    • Keine Hochrechnung

    • Berücksichtigung bereits getätigter Auszahlungen

 

  • Auswertungskriterien

    • Haushaltsstellen/ Produkte/ Sachkonten

    • Jugendhilfeparagraf

    • Zahlungsempfänger

    • Altersgruppen

    • Territoriale Gliederung

    • Speicherung der Auswahlkriterien

 

  • Ergebnislisten

    • Ausgabe von Budgetauslastung

    • Fallzahlenbetrachtung

    • Kostenvergleich zum Vorjahr

    • Differenzausgabe zwischen Budgetansatz und Hochrechnung

    • Splitten der Kosten nach der Territorialen Gliederung

    • Druckmöglichkeit der Übersicht

    • Datenexport in verschiedenen Formaten, wie Excel oder PDF

 

 

Folgende Weblösungen können in Verbindung mit dem JHKH zum Einsatz kommen:

  • Wirtschaftliche Jugendhilfe (WJH) (zwingend erforderlich)

  • Jugendhilfe-Auswertungen (JHA)

 

 

Unser Partner

Jugendhilfe Consulting

© 2019 LogoData ERFURT GmbH · Maximilian-Welsch-Straße 4 · 99084 Erfurt

Neuigkeiten ·  Kontakt ·  Impressum/Datenschutz · Sitemap